Aktuelles ...

 Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den
 Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder
 am 5. Januar 2021
  
 Verlängerung des Ausnahmezustandes bis zum 31.01.2021
 Auszug aus der Besprechung:
 
 Die bestehenden Beschlüsse der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder bleiben weiterhin gültig. Alle bis zum 10. Januar 2021 befristeten Maßnahmen, die auf gemeinsamen Beschlüssen beruhen, werden die Länder in den entsprechenden Landesverordnungen bis zum 31. Januar 2021 verlängern. Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder bitten alle Bürgerinnen und Bürger dringend, auch in den nächsten drei Wochen alle Kontakte auf das absolut notwendige Minimum zu beschränken und soweit möglich zu Hause zu bleiben.
 
 Danke für euer bzw. ihr Verständnis - bleiben sie gesund.
  
 Mfg. F. Güntzel (Leiter der Einrichtung)
 ----------------------------------------------------------------
 Telefonat mit dem Gesundheitsamt
 07.01.2021 - 08:15
  
 Es existieren noch keine Beschlüsse zu den Nachhilfeunternehmen.
 Aus diesem Grund wurde mir angeraten das Lernzentrum am 11.01.2021 nicht zu öffnen.
 
 Falls Hilfe zum Lösen von Aufgaben gewünscht wird, diese bitte per whatsapp an mich in der bekannten Art und Weise schicken.
 Danke für euer bzw. ihr Verständnis.
  
 Mfg. F. Güntzel (Leiter der Einrichtung)
 ----------------------------------------------------------------
 Zum Beschluß der Regierungschefinnen und Regierungschefs
 der Länder vom 13.12.2020
  
 Auf Grund der weiter gestiegenen Corona-Infektionszahlen
 wurde beschlossen, dass Schulen und Kindergärten ab dem 16.12.2020 geschlossen werden.
 Das bedeutet für das Lernzentrum -Mbg/BD-, dass keine Nachhilfe bzw. Hausaufgabenbetreuung in unseren Einrichtungen stattfinden kann.
 Falls Hilfe beim Lösen von Aufgaben gewünscht wird, sind diese per whatsapp an mich in der bekannten Art und Weise zu schicken.
 Danke für euer bzw. ihr Verständnis.
  
 Mfg. F. Güntzel (Leiter der Einrichtung)
 ----------------------------------------------------------------
 Maskenpflicht ab 01.12.2020
  
 Gestiegene Corona-Infektionszahlen:
 Ab dem 01.12.2020 wird der Unterricht im Lernzentrum -Mbg/BD- nur mit Mund-Nase-Masken durchgeführt.
 Diese Maßnahme wurde auf Grund der anhaltenden hohen Infektionszahlen und zum Schutz vor Ansteckung notwendig.
 Danke für euer bzw. ihr Verständnis.
  
 Mfg. F. Güntzel (Leiter der Einrichtung)
 ----------------------------------------------------------------
 Unterrichtsbeginn 27.08.2020.
  
 Die Schule geht wieder los:
 Mit dem 27.08.2020 beginnt im Lernzentrum -Mbg/BD- der reguläre Nachhilfe-/Förderunterricht und die Hausaufgabenbetreuung.
 Bitte so schnell wie möglich Wunschunterrichtstermine mitteilen.
 Schon mal Danke im Vorraus. :)
 Bis dahin :)
  
 Mfg. F. Güntzel (Leiter der Einrichtung)
 ----------------------------------------------------------------
 Intensivwochen vom 13.08. bis 26.08.2020.
  
 Wir fangen wieder an:
 Zur Vorbereitung auf das neue Schuljahr beginnen unsere Intensivwochen 14-Tage vor Schulbeginn.
 Für diese Zeit wird es einen extra Stundenplan geben. Die Schüler im LZT-Merseburg beginnen 08:00 - die in Bad Dürrenberg 09:00.
 Die Angaben in den zurückgeschickten Ferienbriefen werden weitestgehend beachtet und in den jeweiligen Plan eingearbeitet.
 Etwa eine Woche vor Beginn der Intensivwochen wird per WhatApp informiert.
 Falls Fragen oder Änderungen oder zusätzlicher Unterricht gewünscht wird - einfach per WhatsApp eine Info schicken
 Bis dahin :)
  
 Mfg. F. Güntzel (Leiter der Einrichtung)
 ----------------------------------------------------------------
 16.07.2020 - Wir wünschen allen schöne Ferien.
  
 Ferien:
 Vom 16.07.2020 bis 12.08.2020 haben wir Ferien, in dieser Zeit finden keine Unterrichtsveranstaltungen statt.
 Erholen Sie und ihre Kinder sich von dem ereignisreichen Jahr und schöpfen Kraft für Neues.
 Zum freiwilligen Üben erhält jeder Schüler, für seine Fachkombination, eine zusammengestellte Aufgabenmappe.
 Viel Spass. :)
  
 Mfg. F. Güntzel (Leiter der Einrichtung)
 ----------------------------------------------------------------
 20.04.2020 - Wir beginnen mit der Prüfungsvorbereitung für Klasse 9, 10 und 12.
  
 Unser Plan:
 Es betreten nur Personen die Räumlichkeiten, welche keine fiebrigen bzw. grippeähnlichen Merkmale aufweisen.
 Beim Betreten und Verlassen unserer Räume werden die Hände desinfiziert - im Eingangsbereich.
 Der Unterricht findet in max. einer 3-er-Gruppe statt. Dadurch ist der Mindestabstand von 1,5m untereinander gewährleistet.
 Nach jeder Unterrichtseinheit werden die Tische im jeweiligen Raum desinfiziert.
 Damit wird entsprechend der Vorgaben zur Sicherheit und dem Gesundheitsschutz reagiert.
  
 Mfg. F. Güntzel (Leiter der Einrichtung)
 ----------------------------------------------------------------
 Verordnung des Landes Sachsen-Anhalt zur Eindämmung des Corona Virus vom 17.03.2020
  
 Diese Verordnung sieht folgendes vor:
  
 Ab dem 18.03.2020 bis voraussichtlich 19.04.2020 müssen allen Ladengeschäfte, die nicht der unmittelbaren Versorgung der Bevölkerung dienen, geschlossen bleiben.
  
 Aus diesem Grund habe ich mich heute entschlossen beide Lernzentren, in Merseburg und Bad Dürrenberg, zu schließen.
  
 Die zuerwartenden Ausfallstunden werden, wie immer, nachgeholt.
  
 Zur Unterstützung, beim Lösen von schulischen Aufgaben, bieten wir Hilfestellungen per WhatsApp bzw. per e-mail an.
 WhatsApp unter 01772695544 --- e-mail: info@fgmer.de
  
 Diese zusätzliche Möglichkeit wird von unseren Mitgliedern (Schülern) auch während der Schulzeit ausgiebig genutzt.
 Unser Team steht für euch bereit. "Aufgabe abfotografieren und einen Moment später eine kommentierte Lösung haben."
 Laßt uns die Situation gemeinsam erfolgreich überstehen.
  
 Mfg. F. Güntzel (Leiter der Einrichtung)